Skip to content

Messeneuheit Inov-8 Roclite 288 GTX

21. Juli 2009

Inov-8 Roclite 288 GTX (5)

Die Firma Inov-8 hat auf der OutDoor in Friedrichshafen mit dem Inov-8 Roclite 288 GTX den leichtesten GORE-TEX Stiefel der Welt vorgestellt. Dieser Schuh wiegt sensationelle 288g und ist besten geeignet für Trailrunning und UL-Wandern.
Wer die Firma Inov-8 kennt, weiß, dass sie sehr gute und funktionelle Schuhe für die verschiedensten Sportarten herstellen, welche bestens durchdacht sind. Jedes Detail an den Schuhen hat seine Funktion. Dir Firma Inov-8 sieht den Fuß als Meisterwerk der Natur und meint dazu:

„Wir von inov-8™ glauben, dass der Fuß in Sachen Mechanik und Struktur ein wahres Meisterwerk der Natur ist. Als wir mit der Entwicklung unserer Trail Running Schuhe begonnen haben, haben wir uns deshalb zur Inspiration und als Richtlinie den Fuß ganz genau unter die Lupe genommen. Mit seinen 26 Knochen und den multidirektionalen Gelenken ist der Fuß enorm anpassungsfähig. Er ändert seine mechanischen Charakteristika je nach Untergrund und in Abhängigkeit von der Aktivität, von einer flexiblen Plattform zu einem starren Hebel für die Vorwärtsbewegung.

Die inov-8™ Design-Philosophie ist es also, einen Schuh um die natürliche Funktionalität der Füße herum zu entwickeln. Als unsere inov-8™ Designer mit dieser Aufgabe begonnen haben, haben wir uns vor allem zwei einfache Fragen gestellt: „Wie verhält sich der Fuß in mechanischer Hinsicht, wenn er auf Berge, über Hügel und im Gelände läuft?“ und „Wie können wir die natürliche biomechanische Funktion und Bewegung des Fußes in unsere inov-8™ Schuhe integrieren?“ Die inov-8™ Trail Running Schuhe passen sich deshalb heute optimal der Form des Fußes an und sorgen für eine sichere und komfortable Passform, fast wie beim Barfußlaufen.

Das Laufen ohne Schuhe ist mit erheblich weniger akuten oder chronischen Verletzungen der Füße und Beine verbunden. Diese Tatsache hat das inov-8™ Designerteam bei der Entwicklung all unserer Schuhe berücksichtigt und Produkte entwickelt, die dem Fuß den Freiraum geben, so zu funktionieren, wie die Natur es vorgesehen hat. inov-8™ Schuhe schützen die Füße vor den schwierigen Bedingungen, die Sportler beim Trail Running zu meistern haben. Gleichzeitig hat man aber immer noch das Gefühl und die funktionellen Vorteile eines Barfussläufers. Wir von inov-8™ sind überzeugt, dass sich die Füße über Jahrtausende zu einer stabilen Plattform für das Laufen entwickelt haben. Es ist unsere Philosophie und wird immer unsere Philosophie bleiben, die natürliche Funktion des Fußes als Inspiration und Grundlage für unsere Entwicklungen zu nutzen – bei Schuhen für Spitzen- und auch Freizeitsportler.“

Der Inov-8 Roclite 288 GTX ist mit einer Endurance-Schuhleiste ausgestattet, die mehr Bewegungsfreiheit und Komfort bietet. Die Sohle ist aus einem exklusivem Haftgummi verarbeitet, damit man jederzeit besten Grip hat.
Desweiteren besitzt der Schuh auf laminierte Polymer-Verstärkungen bei der Schnürung, damit der Schuh perfekt am Fuß fixiert werden kann und jederzeit Halt zu gibt.
Ein weiteres sehr wichtiges Detail bei dem Roclite 288 GTX ist das Fascia-Band. Dieses Band repliziert die anatomische Position und unterstützt den Fuß in seiner Vorwärtsbewegung.

Der Inov-8 Roclite 288 GTX ist ab dem Frühjahr 2010 erhältlich.

.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 21. Juli 2009 20:48

    Hast Du den Schuh? Dann wäre ein Praxis test angebracht 😉

  2. hrxxl permalink*
    21. Juli 2009 20:54

    leider habe ich ihn noch nicht
    werde ihn mir aber denke ich zulegen
    kommt ja erst im frühjahr raus

  3. bluezook permalink
    27. Juli 2009 19:04

    Boa sind die hässlich. Sowas würde ich mir nicht mal an die Füsse binden wenn sie fast von alleine gehen würden. sorry aber da hat Inov-8 schon besseres abgeliefert.
    VG ANDY

  4. hrxxl permalink*
    27. Juli 2009 19:36

    naja ich finde es gibt schlechter aussehende schuhe

  5. 28. Juli 2009 19:48

    Ich finde die Schuhe wiederrum richtig schick 🙂 Glaube die kommen auf die Einkaufsliste. Gruß Tomie

  6. hrxxl permalink*
    28. Juli 2009 19:50

    dann lege dir schon mal 160 euronen zur seite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s