Skip to content

Trangia 25-5

27. April 2009

Nachdem ich mir meinen Caldera Cone für Solotrips gebaut habe, kommt nun mit dem Trangia 25-5 die luxus Variante dazu, wenn ich mal mit meiner Freundin oder mal im Winter unterwegs bin.
Die 25er Serie ist zwar eher für 3-4 Leute ausgelegt, aber manchmal hat man auch zu zweit doppelt hunger.
Meine Wahl bei dem Trangia 25 fiel auf die Non-Stick Variante. Dabei sind die Töpfe und die Pfanne beschichtet und man hat kaum Probleme beim Braten von Gerichten. Nichts brennt an und die Pfanne und die Töpfe lassen sich leicht reinigen. Einziger Nachteil ist, dass die Non-Stick Beschichtung empfindlich gegenüber Kratzern und Verschleiß ist. Deshalb sollte man immer Besteck aus Holz oder Plastik verwenden.

Das Set besteht aus zwei Töpfen (1,75l und 1,5l) und einer Pfanne mit 22cm Durchmesser, sowie oberen und unteren Windschutz, Zange, Spiritusbrenner und Spannriemen.
Mein Set wurde noch erweitert durch einen passenden Gasbrenner und einen 1,4l Wasserkessel.

Für Gewichtsfanatiker ist der Trangia sicherlicher nichts, aber er ist ein sehr solider, zuverlässiger und effizienter Kocher der stolze 1015g auf die Waage bringt.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s